Was ist ein Alt bzw. Bild-Text?

Der Bild-Text kann als Attribut einem Bild zugeführt werden. Im Alt (alternativen) Text wird der Inhalt des Bildes verbal beschrieben. Der Bild-Text erscheint (im Internet Explorer) auf einer gelb unterlegten Fläche (Tool Tip), wenn man mit der Maus über die Grafik fährt. Im Firefox kann man ihn mit Rechts-Klick unter Eigenschaften anschauen.

Warum ein Alt Text für Bilder notwendig ist

Es gibt Browser, die keine Bilder unterstützen oder Besucher, die das automatische Laden von Bildern (z.B. wegen den längeren Ladezeiten) deaktiviert haben. Robots von Suchmaschinen können mit Bildern nichts anfangen, können aber den Alt Text in ihre Datenbank aufnehmen. Ein sinnvoller Alt Text kann also die Plazierung in den Suchmaschinen positiv beeinflussen.

Alt Text einfügen - eine wichtige Accessability-Massnahme

Der Bild-Text wird nicht nur für die Suchmaschine erfasst, sondern auch für sehbehinderte Menschen. Browser für Blinde, die den Text in Brailleschrift umwandeln, benötigen den Text, damit das Bilder zugänglich gemacht werden können.
Auch Voicebrowser, die Text in Sprache verwandeln, welche man dann über den Computer oder auch über ein Telefon hören kann sind auf vernünftige Alt Texte angewiesen.